Unter den verschiedenen Yogamethoden zeichnet sich der Iyengar®-Yoga durch präzise äussere und innere Ausrichtung im Üben der Asanas (Körperstellungen) und des Pranayamas (Atemübungen) aus. Dabei wird unsere Konzentration geschult und der Gedankenfluss kommt zur Ruhe.

Yoga ist Meditation in Aktion.

 

B.K.S. IYENGAR zählt zu den wichtigsten Yogameistern des 20ten Jahrhunderts. Er hat die Jahrhunderte alte Yoga-Lehre weiter entwickelt und (unter anderem) durch die intensive Nutzung von Hilfsmitteln einem grösseren Interessentenkreis zugänglich gemacht.

 

Ich mache seit 2001 Iyengar Yoga und bin von dem B.K.S.Iyengar Schüler Faeq Biria in Paris zur Yoga Lehrerin ausgebildet worden. (Senior 2 Certificate) Seit 2006 führe ich in Strassburg ein Iyengar Yoga Zentrum.

Ich bilde mich regelmässig bei Faeq und Corinne Biria in Paris sowie im RIMIYI in Pune (Indien) weiter.

Die Liebe hat mich nun in die Schweiz geführt, so dass ich auch hier die Möglichkeit habe, meine Erfahrung und Kenntnisse des Iyengar Yogas weiterzugeben.