Nach meiner 1jährigen Süd-, Ostasienreise begann ich nach meiner Rückkehr 2004 mit Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan. Die dynamisch ausgeführten Asanas mit bewusst geführtem Atem und die Kombination aus kraftvollen Kriyas (Übungsreihen), tiefer Entspannung und verschiedenen Meditationstechniken faszinierte mich von Anfang an und ich hatte das Gefühl, etwas in meinem Leben wieder gefunden zu haben, was ich schon sehr lange kenne.

Nach 5 Jahren der Praxis absolvierte ich 2009 meine Ausbildungs-Stufe 1 zur Kundaliniyoga-Lehrerin nach KRI (Kundalini Research Institute) und IKYTA (3HO International Kundalini Yoga Teachers Association) mit meinem damals knapp 1/2 Jahr altem ersten Sohn Ilja im Gepäck hier in Konstanz. Während der Ausbildung begab sich mein zweites großes Geschenk, mein zweiter Sohn Maxim in meinen Bauch und mein dritter Sohn Artjom wurde im Laufe der Ausbildungsstufe 2 geboren, die ich 2013 abgeschloßen habe.

Ich unterrichte wöchentlich Kundalini-Yogakurse für Anfänger und Fortgeschrittene und Schwangeren- und Rückbildungsyoga und freue mich ganz bald auf die Yoga-Arbeit mit Kindern.
Kundalini Yoga ist für mich zu einem Teil meines Lebens geworden. Es inspiriert und erfüllt mein Leben mit Energie und Kraft, mit Licht und Liebe, mit klarem Bewusstsein und einer unglaublichen Tiefe. Durch das regelmäßige Praktizieren von Kundalini Yoga schaffe ich eine Verbindung zu meinem innersten Selbst.

„Ya – Ich lebe Kundalini Yoga!“

Kundalini Yoga hat mein gesamtes Leben in so vielen Bereichen positiv verändert und es ist zu meinem größten Wunsch geworden, dieses Gefühl und dieses Licht mit allen Menschen zu teilen und sie auf dem Weg zu ihrem eigenen Licht durch Yoga und Meditation zu unterstützen und zu begleiten.

Sat Nam

 

Buche deinen Kurs bei Felicitas im

Online-Stundenplan

Stundenplan