• Kursbeschreibung

    Die Yoga Sequenz

    Eine anspruchsvolle und körperlich fordernde Yoga Sequenz für diejenigen, die Yogalehrer/in oder unabhängig werden wollen. Yoga Positionen (Hatha) werden durch ineinander fließende Sequenzen vereint (Vinyasa) und mit Atemübungen (Kundalini) verbunden. Durch konsequentes Wiederholen (Ashtanga) kann der Schüler die Abfolge der Sequenzen erlernen, so dass er zuerst seinen Fortschritt messen und mit der Zeit selbstständig zu Hause üben kann. Von Level zu Level werden neue Sequenzen hinzugefügt, damit der Schüler sich langsam weiterentwickeln kann. Die Yoga Sequenz ist eine sehr direkte, klare und klassische Yoga Klasse, in der jeder an seine persönlichen Grenzen kommen kann.

  • Kursbeschreibung

    YaYoga Flow

    YaYoga Flow ist ein neues Konzept und hat seine Wurzeln in der Yoga Sequenz. Unsere YaYoga Lehrer lernen intuitiv Yoga Positionen in kreativen und dynamischen Sequenzabläufen zusammenzusetzten und sprechen, durch ihre unendliche Vielfalt, genau die heutigen Zeit und Generation an. Das Herz,- Kreislaufsystem wird dabei angeregt, und gleichzeitig ist der ganze Körper gedehnt und gekräftigt. Da wir ohne die Atmung nur ein paar Minuten überleben würden haben Atemübungen einen sehr hohen Stellenwert im YaYoga. Deshalb setzen wir sie methodisch und zielbewusst in den Yogapositionen ein, so dass das Lungenvolumen vergrößert, gestärkt und gleichzeitig gereinigt wird. Solche Klassen werden im Sanskrit Vinyasa Yoga (Fließend) genannt, und haben den Effekt eines kompletten Workouts, der danach zur wohltuenden Entspannung führt.

  • Kursbeschreibung

    Yoga am Morgen

    Für den perfekten Start in den Tag Wecke deinen Körper auf! Tanke Energie, Kraft und gute Laune. .Eine regelmäßige Morgen-Yoga-Stunde hat viele Vorteile: Du fühlst du dich nicht nur körperlich fitter und beweglicher, sondern gehst auch konzentriert, frisch und munter durch den Tag. · Den Körper mit kräftigenden Yoga Flows aktivieren · Gelenke mit sanften Yoga Übungen mobilisieren · Deinen Körper mit Sonnengrüssen aufwecken Egal ob kraftvoll oder etwas ruhiger: Mit Yoga am Morgen bringst du deinen Kreislauf und die Verdauung in Schwung, dehnst die verspannten Glieder und weckst deinen Geist allmählich auf. Die Stunde ist passend für Yogaübende aller Levels, somit kannst du jederzeit einsteigen. SAT Zustand des Seins oder auch Wahrheit CHIT Bewusstsein, Verstand, auch Wissen ANANDA Freude, Glückseligkeit

  • Kursbeschreibung

    Yoga 60+

    Es ist nie zu spät, mit Yoga zu beginnen Wir praktizieren in einem sanften, achtsamen Yogastil mit (alters-)angepassten Asanas unter bewusstem Einsatz der Atmung. Reinigungsübungen unterstützen unsere Regenerationsprozesse, d.h. die körpereigenen Ressourcen und Fähigkeiten werden gestärkt. Wir konzentrieren uns darauf, was machbar ist, und versuchen, die Übungen an die körperlichen Kapazitäten mit allfälligen Einschränkungen anzupassen und altersbedingte Veränderungen ohne Wertung zu akzeptieren. Kein Leistungsdruck darf entstehen, sondern das bewusstes Wahrnehmen der eigenen Möglichkeiten und Grenzen ist uns wichtig. Der Fokus in unserer Yogapraxis liegt darin, die Beweglichkeit, Balance und Stabilität zu erhalten bzw. zu verbessern und die Entspannung zu geniessen. Die angestrebte Ausgeglichenheit von Körper und Geist kann zu mehr Gelassenheit und Wohlbefinden führen und stärkt unseren Selbstwert. . Wir freuen uns auf diesen gemeinsamen Weg! Lisbeth Brücker und Denise Billeter

  • Kursbeschreibung

    Yoga & Klang

    Klangschwingungen haben einen intensiven Bezug zu den Chakras, den Energiezentren. Die Klänge dringen in dich ein, reinigen, harmonisieren und können Blockaden lösen. Die Yogapraxis orientiert sich am traditionellen Yoga nach Swami Sivananda (indischer Arzt und Yogameister), der „Rishikesh Reihe“ mit zahlreichen Variationen. Die Asanas werden länger gehalten, du übst Pranayama (Atemübungen) um die Atemwege zu reinigen und deinen Energie Level zu erhöhen, Surya Namaskar, Asanas, Tiefenentspannung und Meditation. Durch Affirmationen in Verbindung mit den Asanas, wirst du vertraut mit deren Symbolik und erlangst mentale Stärke. Für Abwechslung sorgen auch die Stunden, in denen sich der Fokus auf andere Themen richtet, wie z. B. AyurYoga, Stärkung und Entspannung des Rückens, Yoga und Mantra, gesundheitliche Wirkungen, etc..

  • Kursbeschreibung

    Asthanga Flow & Meditation

    Ashtanga meets Vinyasa Flow. Erlerne die Kunst des Ashtangas eingebettet in einen energetisierenden Flow. Erfreue dich an kraftvollen Positionen und tiefen Dehnungen und tauche dabei tief in die Magie der Atmung und geistigen Zentrierung ein. Spüre wie sich dein Geist klärt und lass dich so anschliessend fliessend in deine Meditation tragen. Wir üben Ashtanga in einer sehr achtsamen und therapeutischen Art und Weise (nach Dr. Ronald Steiner) und vertiefen uns fliessend in unserer Atmung, den Bandhas und dem Einsatz unserer Dristhis.

  • Kursbeschreibung

    Thursday Night Yoga Special

    Thursdays we will be offering an advanced intensive class to explore and deepen the practice in different areas. These „mini workshop“ type classes will focus on specific topics (eg. backbends, pranayama, yin yoga, advanced arm balances, hip openers, handstand/headstand etc.). Suitable for yogis with prior experience. Check the full page for upcoming themes.

  • Kursbeschreibung

    Chakra Flow

    YaYoga Chakra Flow spricht unsere jeweiligen Energiezentren in unserem Körper, durch gezielte Positionen, Atmung und Visualisierungen, an. Chakra bedeutet Rad, Diskus oder drehendes Energie Zentrum und ist somit indirekt mit unseren jeweiligen Drüsen und somit ihren ausscheidenden Hormonen verbunden. Hier lernst du wie du dich durch spezifische Positionen, Atemübungen, Mantern fokussieren kannst und wie du die Heilung evtl. für dich selbst anwenden kannst. Wir gehen in jeder Stunde durch eine der jeweiligen Farben (rot-orange-gelb-grün-blau-lila-weiß) hindurch und bist dazu eingeladen farblich passende Kleidung zu der jeweiligen Farbe zu tragen, die im Online Stundenplan angesagt wird.

  • Kursbeschreibung

    YaYoga Power Flow

    YaYoga Power Flow hat seine Wurzeln in der Yoga Sequenz. Es werden intuitiv Yoga Positionen in kreativen und dynamischen Sequenzabläufen zusammengesetzt und sprechen, durch ihre unendliche Vielfalt, genau die heutigen Zeit und Generation an. Das Herz,- Kreislaufsystem wird dabei angeregt, und gleichzeitig ist der ganze Körper gedehnt und vor allem gekräftigt. Die Bewegung verbunden mit einem stetigen und bewussten Atem verbindet Körper und Geist. So hat diese Stunde den Effekt eines kompletten Workouts, welches dich zu dir selbst führt. In der anschliessenden wohltuenden Entspannung findest Du die Zeit deinen Körper und Geist zu fühlen und den Moment des Daseins geniessen zu können.

  • Kursbeschreibung

    Foundation Flow

    Perfekt für Anfänger oder diejenigen, die langsamer werden und zurück zu den Grundlagen gehen wollen. Slower paced Vinyasa Flow mit Fokus: Ausrichtung in grundlegenden Asanas, Sequenzierung von Sun and Moon Salutations, vorbereitende Arbeit für Armbilanzen und tiefere Asanas

 

Buche bitte unsere Kurse über den

Online Stundenplan

Stundenplan